ZukunftsErwachen

News / 20. September 2020 12:37

Zukunftshof startet mit dem Zukunftserwachen in die aktive Phase der Erneuerung

Das Eröffnungsfest ZukunftsErwachen holt den Haschahof in Favoriten unter dem neuen Namen Zukunftshof aus dem Dornröschenschlaf. Das dreitägige Eröffnungsfest wurde von Bezirksvorsteher Marcus Franz, Wohnfonds-Geschäftsführer Dieter Groschopf und Co-Initiator Andreas Gugumuck eröffnet. Mit dem Einsetzen erster neuer Fenstergläser wurde der Erneuerungsprozess offiziell gestartet.
Am ZukunftsErwachen wird das Projekt Zukunftshof vorgestellt und Künstlern und landwirtschaftlichen Betrieben eine Bühne gegeben, um sich zu präsentieren.

Die Eröffnung wurde von Andreas Gugumuck, seines Zeichens Co-Initiator, Anrainer und lokaler Landwirt, moderiert. Er erinnerte an die langjährige Bedeutung des Gebietes als landwirtschaftliche Fläche und kündigte an, dass der Zukunftshof als visionäre Keimzelle moderner und nachhaltiger Stadtlandwirtschaft für das Stadtentwicklungsgebiet Rothneusiedl dienen soll.