Kategorien
Handel

Göttin des Glücks

FAIR zu sein behaupten viele. FAIRTRADE bzw. WFTO (World Fair Trade Organization) zertifiziert sind schon viel weniger. Wir verstehen uns nicht nur als Unternehmung im ökonomischen Sinn, sondern unser Ziel ist, unter der Marke „Göttin des Glücks“ einen möglichst großen gesellschaftlichen Impact zu erzeugen. Das beinhaltet die Produktion und den Handel mit nachhaltigen, fairen Produkten unter unserer Marke genauso wie den Aufbau eines Netzwerks, das fairen Handel lebt, aktiv mitgestaltet und weiter entwickelt.

>>> gdg-fair.trade <<<

Kategorien
Handel

Genuss ab Hof eG

Die Genuss ab Hof eG vereint zukunftsweisende Ziele: Die Eigenständigkeit der kleinen und mittelständischen Landwirtschaftsbetriebe zu stärken, Regionen zu vitalisieren und regionale Spitzenprodukte für österreichische Haushalte sowie B2B-KundInnen noch einfacher und bequemer zur Verfügung zu stellen.
Wir wollen die digitale Welt nutzen, um neue Perspektiven für die traditionelle Landwirtschaft zu schaffen. Lebensmittel können dadurch direkt vom Hof auf den Tisch der KonsumentInnen bestellt werden.
Mit Genuss ab Hof bieten wir kleinstrukturierten ProduzentInnen und bäuerlichen Betrieben eine unabhängige Plattform und helfen dabei, den direkten Zugang zu den KundInnen bestmöglich auszubauen.

| www.genuss-abhof.at

Kategorien
Handel

GEA Mama eG

Produktion von Gütern, Groß- und Einzelhandel mit Waren aller Art, Gastronomie und Beherbergung, Dienstleistungen in den Bereichen Controlling, Werbung, Grafik und Finanzen, Verlagswesen. Mit der GEA MAMA und ihren Töchtern wollen wir mit einem ausgewogenen Branchenmix eine hohe Stabilität erreichen und so unseren Genossenschaftsmitgliedern möglichst viel Sicherheit bieten. Wir machen heute schon Schuhe, Taschen und Möbel, wir betreiben die GEA Akademie mit ihren Seminaren und dem dazugehörigen Beherbergungsbetrieb, unsere Firmengebäude bieten unseren Aktivitäten Platz. Die Vielfalt ist immer krisensicherer als die Monokultur. In diesem Wissen wollen wir uns um ein kooperatives Miteinander bemühen.

www.gea.at

Kategorien
Handel

BIO-SPHÄRE Süd-Ost eG

Übernehmen wir heute die Verantwortung für unsere Erde von morgen…
…Fair Trade – soziale Qualität…Transparenz im Handeln…Mehrweg statt Einweg…Kontrolle und Vertrauen… Bio-Bauer und Konsument…biologisch-dynamische Landwirtschaft.
Global denken – lokal handeln │
Bio oder nicht Bio – wer weiss das schon! Unser Engagement und unsere 35 Jahre Erfahrung helfen Ihnen und uns, den Weg durch den Bio-Dschungel zu finden.
Wir freuen uns, Sie in unserer Welt begrüßen zu dürfen.
Gut Leben mit gutem Gewissen!


www.bio-laden.at

Kategorien
Handel

LIBUNI eG

Wir produzieren und vermarkten nachhaltige, pflanzliche Milchalternativen in Bioqualität und entwickeln dabei unsere Wertschöpfungs- zur Wertschätzungskette. Wir denken Pflanzendrinks völlig neu! Mit der Konzentration reduzieren wir den Wasseranteil des Drinks ohne etwas von den wertvollen Inhaltsstoffen einzubüßen. Wir reduzieren Verpackungsmüll, schonen Transportressourcen, erleichtern das Nach-Hause-Tragen, erlauben eine vielseitige Verwendung in der Küche und überlassen unseren Kunden das Mischen nach persönlichem Geschmack. Libuni ist ein EU-zertifiziertes BIO-Produkt. Unsere Handelstätigkeit mit biologischen Produkten wird von der Austria Bio-Garantie zertifiziert.

www.libuni.eu

Kategorien
Handel

Dorfgenossenschaft UMS EGG

Die Mitglieder der Dorfgenossenschaft UMS EGG eG können rund um die Uhr einkaufen.

An drei Tagen DI, FR, SA ist unser EGG für Alle geöffnet! Das „UMS EGG“ ist auch ein sozialer Nahversorger. Wir arbeiten gerne mit anderen Betrieben und den Bauern der Region zusammen. Unser Motto: Zusammen sind wir stark!

Im Sortiment bekommen die regionalen Produkte und Alternativen einen Vorzug und bilden den Schwerpunkt. Nur was wir nicht in der Region besorgen können kaufen wir woanders. Diese überregionalen Produkte ergänzen unser UMS EGG zu einem kompletten modernen Nahversorger.

www.ums-egg.at

YouTube-Video

Kategorien
Handel

Die Nockbauern eG

Die Nockbauern eG hat die Vermarktung von hauptsächlich bäuerlichen Produkten in Feldkirchen in Kärnten zum Ziel. Dadurch soll ein Mehr bei den beteiligten Landwirte generiert und die Region mit hochwertigen regional erzeugten Lebensmitteln versorgt werden.

Kategorien
Handel

FreuRaum eG

Wir wollen in einer Zeit der Grenzziehungen Räume schaffen, in welchen vorurteilsbewusste Begegnung möglich ist; Räume für Genuss und Gespräch, Kunst und Kultur, Talente und Teilhabe, alte Möbel und neue Denkungsarten.
Wir bieten regionale Produkte aus vorzugsweise biologischer Landwirtschaft zu fairen Preisen an. Wir vermeiden überflüssiges Verpackungsmaterial und wollen so wenig Müll wie möglich hinterlassen. Der Wegwerfgesellschaft begegnen wir mit einem Reparatur-Café. Wir kochen täglich frisch mit regionalen und saisonalen Produkten – vegetarisch und/oder vegan, nur zu besonderen Anlässen fleischlich. | freu-raum.at

Kategorien
Handel

Erste Nöhagener Braugenossenschaft eG

Nach wenigen Monaten Vorbereitungszeit und fröhlichen Fact Finding Missions fanden sich im Jänner 2019 über sechzig Frauen und Männer aus dem 325-Einwohner-Dorf Nöhagen im südlichen Waldviertel zusammen um sich über die Details einer geplanten Brauereigenossenschaft zu informieren. Nur 14 Tage später startete die Genossenschaft mit 46 Gründungsmitgliedern. Ab Ende April 2019 brauen die nunmehr 60 Mitglieder selbst ihr Bier für die Feste des Dorfes und der Nachbardörfer. Damit wird nicht nur die Gemeinschaft gestärkt sondern auch die Vereine wie Feuerwehren und Dorferneuerung. Das Brauhaus selbst belebt das in die Jahre gekommene Clubhaus des Tennisclubs.
>>> nöhagen-bräu.at <<<

Kategorien
Handel

feld:schafft eGen

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Wir wirken mit unserer Genossenschaft feld:schafft eGen als nachhaltig handelndes Bindeglied zwischen Lebensmittelerzeuger_in und Endverbraucher_in.

Wir sammeln überschüssige oder ungenutzte Nahrungsmittel, die aus der (Normen)Reihe tanzen und verarbeiten sie in schmackhaften Gerichten, die wir als Catering, Brunch oder Suppenlieferung anbieten. Obendrein servieren wir ein lebensmittelbezogenes Bildungsangebot, in welchem wir gemeinsam mit Interessierten den Wert ungenutzter Ressourcen erkunden und neu definieren.
Mit ausgeklügelten Ideen und kreativen Lösungen halten wir den Verbrauch von Ressourcen wie Verpackungsmaterial oder Transportaufwand so gering wie möglich.

>>> feldschafft.at <<<